+++ Eilmeldung +++

Das Gespräch dauerte nur 21 Minuten 

BVB bestätigt Tuchel-Rauswurf - Fans toben vor Wut auf Watze

BVB bestätigt Tuchel-Rauswurf - Fans toben vor Wut auf Watze

Dienstausweis auf dem Flohmarkt gekauft

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Holzkirchen - Es begann mit einer harmlosen Kontrolle auf einem A8-Rastplatz. Doch kurz darauf entdeckten die Beamten Erstaunliches im Gepäck einer Serbin.

Auffällig erschien den Schleierfahndern der Polizeistation Kreuth ein Münchner Opel, der sich an der Rastanlage Holzkirchen Süd aufhielt. Eine eingehende Kontrolle bestätigte das Bauchgefühl der Polizeibeamten. Die Beifahrerin, eine 43-jährige Serbin, hatte sich ohne die erforderliche Aufenthaltserlaubnis längere Zeit bei Verwandten in der Landeshauptstadt aufgehalten.

Ein mitgeführter Ledergeldbeutel erweckte den Spürsinn der Schleierfahnder. In einem Seitenfach fanden sich mehrere Ausweisdokumente, darunter der Dienstausweis eines Münchner Steuerbeamten. Dafür hatte die Besitzerin keine glaubhafte Erklärung: „Die Tasche habe ich vor kurzem auf einem Flohmarkt in München von einem Unbekannten gekauft und noch gar nicht reingeschaut.“ Als gestohlen gemeldet war der Dienstausweis jedoch nicht, wie eine Fahndungsabfrage ergab.

Die Polizeibeamten ließen nicht locker. Sie riefen den Steuerbeamten zuhause an und erfuhren Erstaunliches. Dem Geschädigten wurde die Tasche samt Geld und Ausweisen wenige Tage zuvor aus der Wohnung gestohlen, während er im Hof bei einer Grillfeier saß. Die Täter kamen vermutlich über eine unverschlossene Terrassentüre in den Hausflur. „Dass mir dabei mein Dienstausweis mitgestohlen wurde, war mir gar nicht bewusst“, so der überraschte Steuerbeamte. Das Diebesgut wurde sichergestellt und die Serbin einer eingehenden polizeilichen Vernehmung unterzogen.

Pressemeldung PIF Fahndung Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Kurios

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser