Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Neuer Master Medizintechnik in Regensburg

Die Ostbayerischen Technischen Hochschule (OTH) Regensburg bietet ab dem Sommersemester einen Master Medizintechnik an. Foto: www.oth-regensburg.de
+
Die Ostbayerischen Technischen Hochschule (OTH) Regensburg bietet ab dem Sommersemester einen Master Medizintechnik an. Foto: www.oth-regensburg.de

Regensburg (dpa/tmn) - Ein neuer Master Medizintechnik startet zum Sommersemester 2015 an der Ostbayerischen Technischen Hochschule (OTH) Regensburg. Interessierte können sich bereits in den nächsten Wochen bewerben.

Das Medizintechnik-Studium an der OTH Regensburg dauert drei Semester. Auf dem Stundenplan stehen Fächer wie Materialwissenschaften und biomechanische Modellbindung, teilt die Hochschule mit. Absolventen können zum Beispiel in den Bereichen Systementwicklung oder Medizintechnikmanagement arbeiten.

Die Bewerbungsfrist beginnt am 15. November und endet am 15. Januar 2015. Zulassungsvoraussetzung ist ein abgeschlossenes Studium im Bereich Medizinische Physik oder Biomedical Engineering. Es handelt sich um einen kooperativen Studiengang zwischen der OTH Regensburg und der OTH Amberg-Weiden. An der OTH Amberg-Weiden startete der Studiengang bereits zum laufenden Wintersemester 2014/15.

Kommentare