Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Student Loans Company

Brexit: Deutsche Studenten in England

Deutsche Studenten werden auch nach dem Brexit-Referendum durch die Student Loans Company mit Studienkrediten gefördert.
+
Deutsche Studenten werden auch nach dem Brexit-Referendum durch die Student Loans Company mit Studienkrediten gefördert.

Nach dem Brexit-Referendum sind viele deutsche Studenten in England verunsichert. Finanziert die britische Regierung etwa weiterhin Studienkredite für sie? Die Student Loans Company gibt Entwarnung.

London - Wer derzeit in England mit Unterstützung eines Studienkredits der Student Loans Company (SLC) studiert, kann auch nach dem Brexit-Referendum weiter damit rechnen. Bis zum Ende des Studiums würden Kredite und auch Stipendien der SLC weitergezahlt, teilt die Organisation mit.

Außerdem ändern sich auch die Regeln für jene nicht, die erst im August ein Studium aufnehmen. Die Stipendien sind interessant für deutsche Studenten, die ein komplettes Studium in Großbritannien absolvieren, erklärt Georg Krawietz vom Deutschen Akademischen Austauschdienst (DAAD). Das Geld muss nach Ende des Studiums komplett zurückgezahlt werden - die Raten und der Beginn der Rückzahlung richten sich nach dem Einkommen.

Die SLC ist eine Non-Profit-Organisation, die komplett von der Regierung bezahlt wird. Großbritannien ist ein wichtiges Zielland für Studenten und Wissenschaftler aus Deutschland. Etwa 4000 bis 5000 deutsche Studenten gehen pro Jahr nach Großbritannien.

dpa/tmn

Kommentare