Fasching 2014

Auch in Prutting war ADAC Lieblingsthema

+
Neue Vorschläge fürs Auto des Jahres kamen aus Prutting

Prutting - Bei den Mottowagen beim Faschingszug wurde, neben den lokalen Aufregerthemen, vor allem der ADAC-Skandal von den Narren dankbar aufgegriffen.

Starken Zulauf hatte am frühen Sonntagnachmittag der Pruttinger Faschingszug, der vom Gildewagen und Bürgermeister Hans Loy angeführt wurde. Eine große Anzahl an Akteuren, Wagenbauern und Fußgruppen zwängten sich um das Mösl.

Natürlich wurden bei den Mottowagen die örtlichen anstehenden Themen aufs Korn genommen wie das alte Sportheim und das Wirtshaussterben. Aber es gab auch überregionale Themen: Ein Wagen befasste sich mit "Putins Olympiade", zahlreiche wie auch in anderen Städten und Gemeinden mit dem ADAC!

Faschingszug in Prutting - Teil 1

Faschingszug in Prutting - Teil 2

Faschingszug in Prutting - Teil 3

Bilder vom Faschingszug Prutting (4)

jre

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Rosenheim

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser