Vorbereitungen für Ballnacht laufen

Neuötting - Die Vorbereitungen für die "heißeste Ballnacht in Neuötting“ laufen bereits auf Hochtouren. Der Ball verspricht ein Highlight zu werden.

Das die Freiwillige Feuerwehr Neuötting Feste feiern kann hat sie in der Vergangenheit schon mehrfach bewiesen. Auch der traditionelle Ball der Feuerwehr: „…die heißeste Ballnacht in Neuötting“ am 05. Februar 2011 wird sich in die Reihe der unvergesslichen Feiern, mit und bei der Feuerwehr einreihen. Die Vorbereitungen laufen bereits auf Hochtouren um den Ball wieder zu dem Faschingsereignis in Neuötting werden zu lassen. Erstmals konnte die bekannte Showband BLOW UP verpflichtet werden. Das sich die Stimmungsmacher der Feuerwehr natürlich auch wieder selbst etwas einfallen lassen werden ist genauso selbstverständlich wie der Auftritt der Neuöttinger Faschingsgesellschaft und der obligatorische Sektempfang um 19 Uhr.

Da die Sitzplätze im Neuöttinger Stadtsaal erfahrungsgemäß schnell belegt sind ist es empfehlenswert sich bereits jetzt im Vorverkauf die begehrten Karten zu sichern. Kartenvorverkaufsstelle ist die Firma Brandhuber in der Simbacher Str. 11 in Neuötting. Der Eintritt kostet 10 € sowohl im Kartenvorverkauf als auch die Restkarten an der Abendkasse.

Pressemitteilung der Freiwilligen Feuerwehr Neuötting e.V.

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: InnSalzach

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser