Wir haben die besten Bilder

Bunt und fröhlich: "Chicken Wings" begeistern beim Frauenfasching in Taufkirchen

+

Taufkirchen - Ausgezeichnete Stimmung herrschte beim Taufkirchner Frauenfasching am Freitag (24. Januar) im Gasthaus Sahlstorfer.

Es war ein Faschingsball der Superlative, denn bei diesem Frauen-Ball gab es nicht nur „Stimmung pur“ und eine Tomobola, sondern auch jede Menge Gaudi und Aktionen. Für den Spaß auf der Tanzfläche sorgte in bewährter Manier DJ Done während die tänzerischen Showhöhepunkte vom TSV Taufkirchen ebenfalls geballt zu finden waren: Neben den Dance Kidzzz und den Crazies präsentierte gegen Mitternacht die Showtanzgruppe Fire Steps ihr aktuelles, mitreißendes Programm. 


Frauenfasching in Taufkirchen

 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © L udwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer
 © Ludwig Stuffer

Als Überraschungsgarde kamen die Taufkirchener Fußballer mit ihrer Gruppe „Chicken Wings“ zum Einsatz unter riesigem Applaus. Kreative Masken gab es in dieser Nacht allemal, denn neben den Cocktails gab es süße Dalmatiner, lebende Jagdtrophäen, Popkörnchen, Voodoo-Puppen und nachhaltige Wesen. Bis in den frühen Morgen wurde ausgiebig, bunt und enorm fröhlich gefeiert. 

Ludwig Stuffer

Quelle: innsalzach24.de

Kommentare