Brautpaar vergaß die Eheringe!

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Ein fesches Brautpaar!

Oberau - Nur alle fünf Jahre findet in der Oberau bei Berchtesgaden eine lustige Faschingshochzeit statt. Am Sonntag war es wieder so weit!

Der Brauch schreibt vor, dass sich Frauen als Männer verkleiden und umgekehrt, aber alles in der Tracht, versteht sich. Die schlechteren Karten dürfen aber wohl die Frauen gehabt haben, die mit kurzer Lederhose bei Temperaturen unter null Grad unterwegs waren.

Faschingshochzeit

Ein Hochzeitspaar gab es natürlich auch, aber wie konnte es auch anders sein: das Brautpaar vergaß die Eheringe! Aber für Notfälle gibt es ja die Feuerwehr, die kurzerhand einsprang und mit Blaulicht und Sirenen die Ringe wiederbeschaffte.

Im Anschluss an die Trauung marschierte die ganze Hochzeitsgesellschaft durch die Au.

Zurück zur Übersicht: Fasching

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser