Christkindlmärkte in der Region eröffnet!

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Ein Bild vom Mettenheimer Adventmarkt.

Landkreis - Es ist soweit: Am Freitagabend gab es wieder heiße Mandeln, leckeren Glühwein und bunte Lichter auf den Christkindlmärkten in der Region!

Impressionen aus Albaching:

Romantisch in die Weihnachtszeit: Die Albachinger Waldweihnacht findet an diesem Wochenende statt. Am Freitag wurde das beliebte Ereignis feierlich eröffnet und wieder bis spät in die Nacht frequentiert. Bei Kerzenschein und warmer Beleuchtung herrscht dort immer in der Dunkelheit ein besonderes Flair. Das Angebot erstreckt sich neben vielen kulinarischen Genüssen aber auch auf viele edle Bastlereien von den ortansässigen Ausstellern.

Waldweihnacht in Albaching

stl

Impressionen aus Wasserburg:

Der Wasserburger Christkindlmarkt wurde am gestrigen Freitag eröffnet. In der Altstadt zwischen Kirche und Hofstadt gibt es auch heuer wieder eine ganze Reihe von weihnachtlichen Attraktionen. Nach wie vor haben die Glühweinstände und vor allem der Feuerzangenbowlen-Stand der Stadtgarde Wasserburg nahezu magnetische Anziehung auf die Besucher zum geselligen Beisammensein. Nachteilig ist aber auch nach wie vor, dass der Markt bereits um 20 Uhr seine Pforten schließt.

Christkindlmarkt in Wasserburg

stl

Impressionen aus Mettenheim:

Der Mettenheimer Adventmarkt eröffnete am gestrigen Freitag seine Pforten. Nach wie vor ist der Mettenheimer Markt ein sehr regionales Ereignis mit zahlreichen örtlichen Ausstellern aus den Ortsvereinen. Das Angebot ist wie immer groß: Von Kleinkunst über urige Schmankerl gibt es für alle Altersklassen ein großes Angebot und auch viele Vorführungen. Rundum: Ein Besuch lohnt sich an diesem Wochenende in Mettenheim am Bürgerhaus.

Adventmarkt in Mettenheim

stl

Impressionen aus Schwindegg:

Eröffnet unter einen tollen Kulisse: Der Schwindegger Adventsmarkt wurde am gestrigen Freitag feierlich eröffnet.

Adventsmarkt in Schwindegg

Nach wie vor zählt der Schwindegger Markt zu den schönsten seiner Art im Landkreis Mühldorf. Mit der urigen Kulisse am Fuße des Schlosses herrschte bereits gestern eine sehr weihnachtliche Stimmung und ein sehr reger Besucherstrom bei den zahlreichen Programmpunkten und Vorführungen. Kunst gibt es zugleich im Bürgerhaus zu bewundern. Rundum: Ein Markt für alle Geschmäcker.

stl

Impressionen aus Prien:

Passender hätte das Wetter nicht sein können, als der heurige Priener Christkindlmarkt erstmals seine Pforten öffnete. Schön kalt und ein wenig Schnee sorgten zusammen mit den Angeboten der verschiedenen Marktstände und Geschäfte für stimmungsvolle Begegnungen.

Die Organisation des Priener Christkindlmarktes hat wieder die Priener Tourismusgesellschaft übernommen, die Öffnungszeiten an allen vier Advent-Wochenenden ist freitags, samstags und sonntags von 13 Uhr bis 20 Uhr. Weitere Informationen: www.tourismus.prien.de

Christkindlmarkt in Prien

Impressionen aus Aschau am Inn:

Der traditionelle Aschauer Christkindlmarkt wurde am Freitag auf dem Parkplatz vor dem Rathaus eröffnet. Die Gestaltung des Christkindlmarktes übernahm auch heuer wieder Gabi Reiter mit ihrem Team vom Kindergartenförderverein. Die Besucher erwartet wieder ein besonderes Flair mit über 20 Ständen sowie Feuerstellen mit Sitzmöglichkeiten.

Special:

Bei der Eröffnung der Adventsausstellung im ehemaligen Supermarkt mit musikalischer Begleitung von den Ornautaler Musikanten stellte die Vorsitzende der Künstlergilde Doris Hanuschek die ausstellenden Künstler vor. Auch heuer kann man wieder zahlreiche Gemälde und Fotografien begutachten.

Christkindlmarkt in Aschau am Inn: Eröffnung

Nach der Eröffnung der Ausstellung wartete die Eröffnung des Marktes mit Bürgermeister Alois Salzeder, Pfarrer Hans Altmann, Gabi Reiter und den drei Engeln. Die vielen Buden mit Leckereinen und Geschenkideen fanden anschließend großen Andrang. Zahlreiche Besucher strömten in den Abendstunden auf den Christkindlmarkt und feierten bis in die späte Nacht:

Christkindlmarkt in Aschau am Inn am Freitagabend

hpf

Impressionen aus Haag:

Haager Weihnachtsmarkt 2013 eröffnet

Impressionen aus Kolbermoor:

Service:

Die offizielle Eröffnung erfolgte durch den GVK-Vorsitzenden Michael Eder und Bürgermeister Peter Kloo. Es gab ein Lagerfeuer der Pfadfinder und ein Trompetensolo der Kinder der Kolbermoorer Singschule

Christkindlmarkt-Eröffnung in Kolbermoor

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Rosenheim

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser