Jede Menge Fotos

So schaurig-schön war's auf dem Christkindlmarkt in Kolbermoor

1 von 57
2 von 57
3 von 57
4 von 57
5 von 57
6 von 57
7 von 57
8 von 57

Kolbermoor - Schaurig schön war's am zweiten Adventssonntag abends auf dem Christkindlmarkt in Kolbermoor. Die Kramperl hatten ihren großen Auftritt. Daneben 

Das zweite Adventwochenende war gespickt mit Highlights. Von der Ponykutschfahrt mit dem Loholz-Express, dem Besuch des Nikolauses mit seinen Engerl, dem Aufspielen der „Feiertagsmusi“ unter der Leitung von Günther Obermeier auf der Bühne und dem besinnlichen Teil, der Rorate-Messe mit der Familienmusik Wimmer in der Stadtkirche Hl. Dreifaltigkeit war der Platz um die Buden dicht gefüllt. Mit Einbruch der Dunkelheit durchschlug ein Donnerknall die Stille, die Ankündigung Inntal-Pass Kramperl an. Zehn gruselige, laute Gestalten strömten in die gute Stube und wuselten sich unter die Besucher, Angst hatte keiner. Beliebt waren die diversen Erinnerungsfotos mit den aufwendigen Maskenträgern.

Fotos/Text: Elfriede Strasser

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Rosenheim

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare