Krebs-Auftritt wegen Dreharbeiten verschoben

Rosenheim - Der Kabarettauftritt von Wolfgang Krebs muss wegen nicht verschiebbarer Dreharbeiten leider verschoben werden.

Wolfgang Krebs, die „Dreifaltigkeit“ der bayerischen Ministerpräsidenten Günther Beckstein, Horst Seehofer und „Überlandesvater der Herzen“, Edmund Stoiber, ist auch im TV ein gefragter Mann. Nicht verschiebbare Dreharbeiten führen jetzt leider dazu, dass der Auftritt im Rosenheimer Ballhaus am Freitag, den 8. Oktober verschoben werden muss. Der Ersatztermin Frühjahrstournee von Wolfgang Krebs am Donnerstag, den 31. März 2011 nachgeholt. Gültigkeit und müssen nicht umgetauscht werden. Selbstverständlich können die Eintrittskarten auch zurückgegeben werden und zwar bei der Vorverkaufsstelle, bei der sie erworben wurden.

Wer noch Fragen hat, kann sich an den Veranstalter exorbitan gmbh wenden, entweder per Mail: info@exorbitan.deoder telefonisch unter 08061 / 7356.

Pressemeldung exorbitan gmbh

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Kultur

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser