Wagner-Kinderoper: Nach 30 Minuten ausgebucht

+
Das Projekt “Wagner für Kinder“ stößt erneut auf großes Interesse. Die Plätze für die zehn Vorstellungen des “Tannhäuser“ waren innerhalb von nur 30 Minuten vergeben.

Bayreuth - Das Projekt “Wagner für Kinder“ stößt erneut auf großes Interesse. Die Plätze für die zehn Vorstellungen des “Tannhäuser“ waren innerhalb von nur 30 Minuten vergeben.

Das berichteten die Bayreuther Festspiele am Dienstag auf ihrer Internet-Seite. Premiere der Inszenierung von Reyna Bruns ist am 25. Juli wenige Stunden vor der Eröffnung der 99. Richard-Wagner-Festspiele. Mit dem Projekt “Wagner für Kinder“ will Festspielleiterin Katharina Wagner junge Opernbesucher mit dem Werk, aber auch mit einem möglichen Interpretationsansatz vertraut machen. Es spielt das Brandenburgische Staatsorchester unter der Leitung von Christoph Ulrich Meyer.

dpa

Zurück zur Übersicht: Kultur

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser