Klassikreihe im Postsaal in Trostberg:

"Lieben Sie Brahms" in Trostberg

+

Trostberg - Die Klassikreihe „Lieben Sie Brahms“ präsentiert sich am Freitag, den 28. März um 19.30 Uhr im Postsaal. Karten für diesen Abend gibt es bei der Vorverkaufsstelle Schreibwaren Brandl.

Lieben Sie Brahms? …dann werden Sie sich dieses Konzert bestimmt nicht entgehen lassen! Sollten Sie die Kammermusik eines der bedeutendsten romantischen Komponisten allerdings noch nicht für sich entdeckt haben, wäre es den Musikern eine besondere Freude, Sie an diesem Abend mitzunehmen in die wunderbare, ehrlich und tief empfundene Klangwelt des Johannes Brahms! Bei den aufgeführten Werken unterschiedlicher Schaffensperioden wird zu spüren sein, wie die mitwirkenden Musiker oben gestellte Frage beantworten - und sie werden alles tun, dass auch ihr Publikum ins Schwärmen gerät!

Programm: Klaviertrio op.8, H- Dur; Liebesliederwalzer zu 4 Händen aus op.52; Sonate für Klarinette und Klavier op.120,1 f- Moll

Mitwirkende: Barbara Lübke- Herzl, Violoncello; Marlene Noichl, Klarinette; Brigitte Schmid, Violine; Rebekka Thois, Klavier; Alejandro Vila, Klavier

Karten für diesen Abend erhalten Sie über die Vorverkaufsstelle Schreibwaren Brandl, Hauptstr. 25, 83308 Trostberg, Tel.  08621/3181  bzw. über die Musikschule Trostberg, Tel.  08621/1389  oder an der Abendkasse ab 18.30 Uhr.

Pressemitteilung der Stadt Trostberg

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kultur

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser