Diashow: "Nepal – Über Land und über Berge"

+
Eindrücke aus "Nepal - Über Land und über Berge"

Traunstein - Mit dem Motorrad auf dem Landweg 40.000 Kilometer nach Nepal. Die Eindrücke seiner Reise präsentiert der preisgekrönte Thomas Bäumel nun in einer Dia-Show:

Eindrücke aus "Nepal - Über Land und über Berge"

Der preisgekrönte Fotodesigner und AV-Produzent Thomas Bäumel reiste mit seiner Lebensgefährtin Andrea Höss mit dem Motorrad auf dem Landweg nach Nepal. 2 Jahre waren sie unterwegs und legten dabei 40000 Kilometer zurück. In unserer schnellebigen Zeit liegt für sie der Reiz bei ihren Überlandreisen in der intensiven Auseinandersetzung mit den unterschiedlichen Kulturen und Menschen. Dadurch wird der fliesende Übergang von Europa bis nach Asien für jeden nachvollziehbar.

Nepal ist aber nicht nur ein Paradies für Motorradfahrer. Im Königstal rund um Kathmandu entstand durch die Verschmelzung des Buddhismus mit dem Hinduismus eine Kultur, die in dieser Art wohl einmalig ist. Um die gigantische Bergwelt des Himalaya näher zu erkunden, gönnten die beiden Traveller dem Motorrad ein paar Monate Pause, um auf legendären Handelsrouten „per pedes“ über 1000 Kilometer durch die spektakulärsten Bergregionen zu wandern.

Unter dem Titel "Nepal – Über Land und über Berge“" ist eine sehr außergewöhnliche und emotionale Multivisionsshow entstanden, die höchstes Ansteckungspotential mit Reisefieber nicht ausschließen kann.

22. Januar 2013 Pfarrheim St. Oswald, Bahnhofstr. 1, Traunstein, Beginn um 20 Uhr, Vorverkauf: Zeitungskiosk Hörterer, Marktplatz 14, Traunstein, oder an der Abendkasse

Pressemitteilung AV-Mediendesign

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kultur

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser