Roswitha Gruber stellt ihr neues Buch vor

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Rosenheim - Die Autorin Roswitha Gruber stellt im März ihr neues Buch „Das Leben ist kein Oktoberfest – Eine Wirtin erzählt“ im Wirtshaus zum Johann Auer vor.

Bestsellerautorin Roswitha Gruber präsentiert am 6. März im Wirtshaus zum Johann Auer in Rosenheim ihr neues Buch „Das Leben ist kein Oktoberfest – Eine Wirtin erzählt“. Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Das Buch

München im Jahr 1937 – die Zwillinge Liesl und Gretl erblicken in der Frauenklinik das Licht der Welt. Da ihr Vater eine hohe Position in der Partei bekleidet, wachsen die beiden Mädchen zwei Jahre lang sorgenfrei in gutbürgerlichen Verhältnissen auf. Der Zweite Weltkrieg setzt diesem unbeschwerten Dasein ein abruptes Ende und zerstört das Familienglück. Der Vater gilt als verschollen und die Mutter lebt fortan mit ihren beiden Töchtern in bitterer Armut in einem mittelfränkischen Städtchen. Liesl setzt alles daran, Wirtin eines eigenen Speiselokals zu werden. Dieses Vorhaben ist alles andere als einfach in die Tat umzusetzen, und es ist ein langer Weg, bis sie ihr Ziel erreicht. Doch dann fangen die Probleme erst richtig an. Liesl bleibt kein finanzieller Verlust und keine Demütigung erspart. Trotzdem lässt sie sich nicht unterkriegen und kämpft weiter für ihr persönliches Glück.

Über die Autorin:

Die in Trier geborene Roswitha Gruber brachte bereits als 15-Jährige ihre ersten schriftstellerischen Versuche zu Papier. Durch jahrelanges, intensives Zuhören konnte sie viele bewegende Schicksale erfahren und hat diese in beeindruckenden Romanen festgehalten. Sie widmet sich vor allem der Schilderung starker Frauen mit außergewöhnlichen Lebensgeschichten. Die Bestsellerautorin lebt in Reit im Winkl und arbeitet in ihrem alten Bauernhof unermüdlich an neuen Buchideen.

Pressemitteilung Rosenheimer Verlagshaus GmbH & Co. KG

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kultur

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser