USA

Fan terrorisiert Britney

+
Kyle King sprang zu Britney auf die Bühne.

Kyle King, so heißt der 20-Jährgie Übeltäter, der bei einem Konzert von Britney Spears auf die Bühne stürmte.

Bei der Performance zum Hit "Womanizer" wollte der Hardcore-Fan einfach ein bisschen mit Britney abdancen. Die Sängerin fand das aber gar nicht lustig und erschrak sich fürchterlich. Securities rückten schließlich an und zerrten den King von der Bühne.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kultur

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser