Gänsehaut im Schlosspark

+

Tüßling - Trotz Regen kamen rund 2200 Zuschauer zum Raiffeisen Kultursommer Open-Air-Musical "Phantom der Oper" in den Schlosspark. Dafür wurden sie mit einer tollen Show belohnt.

Auch der Regen hörte schließlich auf und so genossen die Besucher das Musical vor der herrlichen Kulisse des Schlosses.

"Phantom Der Oper" in Tüßling

Die Neuinszenierung des international bekannten Musik-Produzententeam Köthe/Heck mit Weltstar Deborah Sasson hält sich nicht an Andrew Lloyd Webbers Vorlage und hat ihren ganz eigenen Reiz. Kräftige Stimmen sorgten in Tüßling für Gänsehaut.

Phantom der Oper Tüßling

In der Hauptrolle der Christine brillierte die Bostoner Sängerin Deborah Sasson, das Phantom spielte und sang Axel Olzinger, der schon bei „Grease“ und bei „Tanz der Vampire“ auf der Bühne stand.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kultur

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser