Polit-Imitator Wolfgang Krebs im Kulturhof

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mettenheim - Wolfgang Krebs, besser bekannt als Double von Stoiber, Seehofer und Beckstein, kommt mit seinem neuen Programm "Drei Mann in einem Dings" in den Kulturhof.

Wer kennt ihn nicht, Wolfgang Krebs, Bayerns bekanntesten Polit-Imitator, Kabarettisten und Meister der Parodie, der sich vor allem als Double von Edmund Stoiber, Horst Seehofer und Günther Beckstein einen Namen gemacht hat? Mit diesen Paraderollen hat sich der Kaufbeurer Kulturpreisträger längst zum Publikumsmagneten „hoch geredet“ und seinen karikierten „Vorbildern“ damit ein Denkmal gesetzt.

Am 16. März um 20 Uhr kann man Wolfgang Krebs im Kulturhof Mettenheim von einer ganz anderen Seite kennen lernen. „Drei Mann in einem Dings“ heißt sein neues Programm, in dem er sein Publikum als Steuermann der M.S. Wolfratshausen zum „Wahlfang“ im Zick-Zack-Kurs entführt und es mit seinem bayerischen Seefahrerblut in Hochseestimmung schaukelt.

Wer sich zusätzlich dazu inspirieren lässt, die bayerische Wirtschaft anzukurbeln oder den blinden Passagier an Bord enttarnt, erhält eine Heizdecke zum Preis von zweien. Schiff ahoi für Süßwasserkapitän Stoiber und seine Mannschaft bayerischer Leichtmatrosen – volle Fahrt voraus für einen urkomischen Kabarettabend erster Güte.

Aufgepasst: Es sind nur noch wenige Karten für diese Veranstaltung verfügbar. Wenn Sie dabei sein wollen, sollten Sie sich beeilen und sich möglichst schnell Ihr Ticket sichern.

Vorverkauf bei Radio Schwarze, Mettenheim, Tel. 08631/7184 oder an der Abendkasse.

Pressemitteilung Kulturfreunde Mettenheim e.V.

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Kultur

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser