Auch 2012 heißt es wieder "Chiemsee Rocks"

Übersee - Grünes Licht für die Neuauflage des Festivals "Chiemsee Rocks": Auch 2012 wird das eintägige Event stattfinden! Und der erste Head-Liner steht auch schon fest:

Auch in diesem Jahr wird das Festival "Chiemsee Rocks" in Übersee stattfinden. Der Gemeinderat genehmigte in seiner gestrigen Sitzung die fünfte Auflage des "Ein-Tages-Festivals", bei zwei Gegenstimmen.

Das Festival geht immer zwei Tage vor dem "Chiemsee Reggae Summer" über die Bühne. Im diesem Jahr also am 22. August.

Foo Fighters waren 2011 dabei

Sensationeller Höhepunkt des letztjährigen "Chiemsee Rocks" war der Auftritt der amerikanischen Band "Foo Fighters". Sie präsentieren in Übersee ihr damals neues Album „Wasting Light“.

Das Festival konnte zuvor aber auch schon Bands wie "Die Ärzte", "Die Toten Hosen", "Blink-182" und "Billy Talent" an den Chiemsee locken.

2011 kamen rund 17.000 Menschen, die den Auftritt des Hauptgigs "Foo Fighters" feierten:

Beatsteak schon bestätitgt

Auch 2012 wird das Festival wohl einiges zu bieten haben: Schon Anfang Dezember 2011 wurde bestätigt, dass die Berliner Band Beatsteaks zugesagt hat. Und der Band wird nachgesagt, überragende Livequalitäten zu haben...

Die Karten kosten heuer für Frühbucher 38 Euro. Auf der Festival-Seite kann man sich schon jetzt Eintrittskarten sichern.

Aus unserem Archiv: Das Festival 2011

Chiemsee Rocks - Teil 1

Chiemsee Rocks - Teil 2

Chiemsee Rocks - Teil 3

Chiemsee Rocks - Teil 4

Quelle: Bayernwelle Südost/red

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Kultur

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser