Echelon 2011: Die Gewinner

+
Eine Auswahl der Künstler - oben von links nach rechts: Turntablerocker, Felix Kröcher, Moonbootica. Unten von links nach rechts: DJ Karotte, Lexy & K-Paul, Fritz Kalkbrenner.

Bad Aibling - Pünktlich zum Echelon am Samstag haben wir zweimal zwei Tickets verlost - und haben auch zwei glückliche Gewinner gefunden! Wer gewonnen hat:

Gemeinsam mit Quadratevents haben wir zweimal zwei Tickets für's Echelon 2011 verlost. Und am Samstag sind dabei:

  • Sabine Jungmann aus Bernau

Herzlichen Glückwunsch und eine Menge Spaß wünschen wir! Eure Tickets könnt Ihr Euch vor Ort abholen.

Was Euch und alle anderen erwartet:

Die diesjährigen Headliner sind unangefochten Berlins und wahrscheinlich zugleich Deutschlands beliebtestes DJ & Live-Duo Lexy & K-Paul, die im Moment mit ihrem neuen Album "Psycho" um die Welt touren und extra für euch einen Halt in Bad Aibling machen. Auch die Zusammenarbeit mit anderen Künstlern auf dem Album kann sich sehen lassen. Hörprobe gefällig?

Lexy & K-Paul feat. Marteria - Roboter

Leider musste Monika Kruse wegen eines Todesfalls in der Familie absagen. Unser Beileid, Frau Kruse!
Stattdessen kommt DJ Karotte. Karotte kann aber weitaus mehr als kurzfristig einspringen. Der Mann ist nicht nur DJ, er macht auch Radio. In der elektronischen Musik ist er schon seit Ende der 80er Jahre unterwegs - ein Urgestein also, aber keineswegs alt.

Die Turntablerocker sind natürlich auch wieder dabei, wie soll's anders sein. Michi Beck und Thomilla haben natürlich auch Gefallen gefunden am Echelon! Wen wundert's, waren die Beiden ja letztes Jahr schon am Start und haben ordentlich mitgefeiert. Der zweite Auftritt beim Echelon wird bestimmt noch besser!

Auch ein bekanntes Gesicht auf dem Echelon: Felix Kröcher. Und der wurde ja sogar zum besten DJ Deutschlands gekürt. Der Mann mit der symbolischen Krone auf dem Haupt hat vergangenes Jahr mal so richtig abgeräumt und hat durchaus vor, das dieses Mal wieder zu tun.

Diesmal mit dabei: Fritz Kalkbrenner. Nachdem sein Bruder Paul 2010 die Meute mal so richtig zum Ausrasten gebracht hat, gibt sich der Mann, der "Sky & Sand" seine Stimme gab, diesmal die Ehre. Damit immer noch nicht genug, sind Moonbootica auch wieder da. Nach 2009 wollen sie auf der Main Stage auch diesmal wieder so richtig loslegen. Außerdem an Bord: Aka Aka, Extrawelt, Pele, Steve Looney, Dario Delgado und - klar - George Townston.

Los geht der Spaß um 11 Uhr vormittags und das Ende ist offen. Nach der Veranstaltung unter den amerikanischen weißen Kugeln geht es dann nämlich noch weiter ins "Loft" zur After-Party.

ECHELON Open Air 2010

ECHELON Open Air - Teil II

ECHELON Open Air - Teil III

ECHELON Open Air - Teil IV

KISS: ECHELON-Afterhour

re

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kultur

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser