Auftritt am Kapellplatz

Max Raabe: alles Wichtige zum Konzert

+
Max Raabe tritt am 26. Juni mit seinem Palastorchester auf dem Kapellplatz in Altötting auf

Altötting - Am 26. Juni gibt Max Raabe gemeinsam mit seinem Palastorchester ein Open Air-Konzert auf dem Kapellplatz. Die wichtigsten Informationen finden Sie hier:

"Eine Nacht in Berlin" - der Titel des neuen Tournee-Programms offenbart es: Max Raabe & Palastorchester lassen sich gerne mal gehen, neigen gar zur Unvernunft. Das tun sie allerdings überall und daher ist so ein Konzertabend mit Max Raabe und seinem Ensemble immer wieder gespickt mit Überraschungen aus der ganzen Welt! So auch bei der Premiere des Raiffeisen Kultursommers auf dem Kapellplatz Altötting am Freitag, 26. Juni (Open-Air)!

Für alle, die sich die heiß begehrten Tickets schon gesichert haben, hier einige wichtige Informationen rund um das Konzert: Da es direkt am Kapellplatz nur begrenzte Parkplätze gibt, werden die Besucher gebeten die ausgewiesenen Parkflächen anzufahren. Folgende Parkplätze stehen zur Verfügung und sind über das Parkleitsystem der Stadt Altötting ausgeschildert:

Parkplätze gebührenfrei:

Griesstraße

Kolbergstraße

Wöhrstraße

Dultplatz

Tiefgaragen gebührenpflichtig:

Kapellplatz

Hofmark

Am Forum

Von allen diesen Parkmöglichkeiten erreichen Sie den Kapellplatz nach max. 5 Gehminuten. Das gesamte Parkleitsystem der Stadt Altötting finden Sie auf www.altoetting.de.

Restkarten für das Konzert von Max Raabe und seinem Palastorchester gibt es ab 18.30 Uhr an der Abendkasse. Dort liegt auch die Gästeliste aus. Das Konzert findet grundsätzlich bei jeder Witterung statt.

Infos zum Kartenvorverkauf gibt es auf passau-ticket.de

Termin: Freitag, 26. Juni 2015 in Altötting/ Kapellplatz (Open-Air) Einlass: 18.30 Uhr Beginn: 20 Uhr Pause: ca. 21 Uhr Ende: ca. 22.20 Uhr

Quelle: Pressemitteilung Concertbüro Oliver Forster

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kultur

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser