Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Weihnachtsgeld: Niedersachse gewinnt im Lotto

München - Wenige Tage vor Weihnachten hat ein Lottospieler aus Niedersachsen das große Los gezogen und fast sechs Millionen Euro gewonnen.

Als einziger tippte er im Samstagslotto sechs Richtige und hatte auch die passende Superzahl. Damit gehen genau 5 944 390 Euro an den glücklichen Gewinner, wie die federführende Lottogesellschaft Lotto Bayern am Montag in München mitteilte. Die gezogenen Zahlen - 3, 19, 33, 38, 44 und 47, aber ohne die passende Superzahl 6, hatten dagegen mehrere Spieler. So teilt sich eine Tippgemeinschaft aus dem Nürnberger Land die Gewinnsumme von fast 720 000 Euro (717 784,80). Auch drei weitere Scheine hatten den Sechser ohne Superzahl, je einer in Baden-Württemberg, Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare