Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Lotto-Jackpot geknackt

Stuttgart - Der Lotto-Jackpot ist geknackt. Mehr als 12,6 Millionen Euro gehen nach Südbaden. Ein Spieler aus dem Kreis Waldshut tippte als einziger die sechs Richtigen und hatte auch noch die passende Superzahl bei der Mittwochsziehung

Der Spieler hatte den Angaben nach drei Euro in den Spielschein investiert. “Der Coup des Südbadeners ist der fünfthöchste Einzelgewinn der baden-württembergischen Lotto-Geschichte“, sagte ein Sprecher. In diesem Jahr sei es der zweithöchste Gewinn, im April gewann ein Spieler aus Stuttgartt knapp 25 Millionen Euro. Das war der dritthöchste Einzelgewinn in der deutschen Lottogeschichte.

Welche Lottomuster Sie nie tippen sollten

Bilder

dpa

Kommentare