Gefährlicher Unfall

Lkw rast auf Ehepaar zu – Mann reagiert blitzschnell

+
Wegen eines umgekippten Lkw kam es zu einem größeren Polizeieinsatz. (Symbolbild)

Dieser Spaziergang endete beinahe in einer Katastrophe: Ein Ehepaar ging an einer Landstraße entlang – als plötzlich ein Lastwagen auf sie zuraste. Der Mann versuchte, seine Frau zu retten und griff nach ihr.

Gefährliche Szenen spielten sich auf einer Landstraße im Münsterland ab. Als ein Treckerfahrer dort in eine Abzweigung nach links abbiegen wollte, musste er zunächst anhalten: Ihm kam auf der anderen Straßenseite ein Fußgängerpaar entgegen. Während der Mann wartete, näherte sich jedoch von hinten ein Lkw. Dessen Fahrer setzte zum Überholen an – und raste dabei nach links auf den Gehweg zu, auf dem das Ehepaar entlanglief.

Der Sattelschlepper geriet auf den dortigen Grünstreifen, drohte umzukippen und die Fußgänger unter sich zu begraben. Doch der Ehemann reagierte blitzschnell: Er griff nach seiner Frau und riss sie zu sich. Die ganze Geschichte lesen Sie bei den Kollegen von msl24.de*.

*msl24.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

Zurück zur Übersicht: Deutschland

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT