Schwerer Verkehrsunfall 

Mann leiht sich Porsche und überschlägt sich auf der Autobahn

Bei einem Unfall auf der A33 bei Steinhagen hat sich ein Porsche ueberschlagen. 
+
Bei einem Unfall auf der A33 bei Steinhagen hat sich ein Porsche überschlagen. 

Bei einer Probefahrt hat ein Autofahrer die Kontrolle über einen Porsche verloren. Auf regennasser Fahrbahn kam er von der Autobahn ab und überschlug sich.

Gütersloh/Bielefeld – Ein heftiger Verkehrsunfall ereignete sich am Sonntagvormittag auf der A33 zwischen den Anschlussstellen Steinhagen und Künsebeck. Ein 34-jähriger Mann aus Bielefeld hatte sich von seinem Bekannten einen Porsche geliehen. 


Mit dem Sportwagen fuhr er über die Autobahn in Richtung Borgholzhausen. Plötzlich verlor der Fahrer die Kontrolle über den Boliden und kam von der Fahrbahn ab. Auf der A33 im Kreis Gütersloh überschlug sich der Porsche-Fahrer aus Bielefeld und erlitt schwere Verletzungen. Jetzt gibt es eine Vermutung, wie es zu dem Unglück gekommen sein könnte, wie owl24.de* berichtet. 

*Owl24.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Kommentare