Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Eklig!

Frankfurt: Mädchen sitzen im Lokal - vor Fenster spielt sich das Grauen ab

+

Was zwei 17-Jährige am Donnerstag durch die Scheibe eines Restaurants beobachten mussten, will wirklich niemand sehen. Es war nicht die erste Station des Tatverdächtigen.

Frankfurt - Zwei Mädchen essen nichtsahnend in einem Restaurant in Hofheim (etwa 20 Kilometer westlich von Frankfurt gelegen) - vor dem Fenster spielt sich plötzlich das Grauen ab. extratipp.com* berichtet darüber. 


Mädchen essen nahe Frankfurt in einem Lokal - vor dem Fenster spielt sich Grauen ab

Nichtsahnend hielten sich zwei junge Frauen am Donnerstagnachmittag (24. Januar) in einem Restaurant in der Nähe von Frankfurt auf. Was die beiden 17-Jährigen aber vor dem Fenster mit ansehen mussten, will wirklich niemand sehen. Denn: Draußen hatte sich ein Exhibitionist positioniert. Der 38-jährige Tatverdächtige zeigte sich den Mädchen auf „Scham verletzende Art und Weise“, wie die Polizei in ihrer Pressemeldung schreibt

Mann klaut Kleidung nahe Frankfurt, entblößt sich dann

Kurios: Kurze Zeit zuvor hatte der Mann in der Nähe von Frankfurt noch Kleidung stehlen wollen. Er klaute einer Schaufensterpuppe in einem Bekleidungsgeschäft die Mütze vom Kopf. Ein Mitarbeiter des Ladens verfolgte den Flüchtigen und konnte ihm seine Beute schließlich wieder abnehmen. 


Der Tatverdächtige setzte seine verstörende Tour jedoch fort - weiter zu dem Restaurant, in das die zwei jungen Frauen ahnungslos eingekehrt waren.

Frankfurt: Polizei nimmt Tatverdächtigen fest

Der Tatverdächtige wurde schließlich von der Polizei in der Nähe eines Einkaufszentrums festgenommen. Die Kripo hat die Ermittlungen aufgenommen und ein Strafverfahren eingeleitet. extratipp.com* empfiehlt: Diese fünf Restaurants im Bahnhofsviertel Frankfurt müssen Sie kennen!

Diese Meldung interessiert unsere Leser momentan auch: Frankfurt: Blut-Drama im Bahnhofsviertel - 19-Jähriger sieht Tod in die Augen wie extratipp.com* berichtet.

Bei extratipp.com* gibt es alle Infos aus den Regionen Frankfurt, Kassel, Damrstadt & Co. Ein Besuch lohnt sich!

*extratipp.com ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

Kommentare