Hells-Angels-Mord: Bilder vom Tatort

1 von 8
Bei einer Hausdurchsuchung im Rockermilieu ist in Anhausen ein SEK-Beamter erschossen worden.
2 von 8
Bei einer Hausdurchsuchung im Rockermilieu ist in Anhausen ein SEK-Beamter erschossen worden.
3 von 8
Bei einer Hausdurchsuchung im Rockermilieu ist in Anhausen ein SEK-Beamter erschossen worden.
4 von 8
Bei einer Hausdurchsuchung im Rockermilieu ist in Anhausen ein SEK-Beamter erschossen worden.
5 von 8
Bei einer Hausdurchsuchung im Rockermilieu ist in Anhausen ein SEK-Beamter erschossen worden.
6 von 8
Bei einer Hausdurchsuchung im Rockermilieu ist in Anhausen ein SEK-Beamter erschossen worden.
7 von 8
Bei einer Hausdurchsuchung im Rockermilieu ist in Anhausen ein SEK-Beamter erschossen worden.
8 von 8
Bei einer Hausdurchsuchung im Rockermilieu ist in Anhausen ein SEK-Beamter erschossen worden.

Anhausen - Ohne jede Warnung wurde ein Polizist (42) bei Ermittlungen in der Rockerszene von einem Mitglied der “Hells Angels“ erschossen. Der Täter feuerte plötzlich durch eine geschlossene Tür.

Zurück zur Übersicht: Deutschland

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.