Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Bordelle legen Hygienekonzept vor

Tote Hose im Bordell: Macht Hygienekonzept Prostitution wieder möglich?

Coronavirus Baden-Württemberg: Bordell-Betreiber legen Hygienekonzept vor
+
Tote Hose in den Bordellen von Baden-Württemberg. Ob ein Hygienekonzept die Prostitution in der Coronavirus-Zeit wieder möglich macht?

Die Coronavirus-Verordnung in Baden-Württemberg verbietet aktuell die Prostitution. Bordell-Betreiber wollen das nicht länger hinnehmen.

Baden-Württemberg - Trotz der Coronavirus-Infektionen in Baden-Württemberg* pulsiert das Leben langsam wieder. Sinnbildlich dafür steht die Wiedereröffnung der Gastronomie oder auch der Besuch im Kosmetik-, Nagel- oder Tattoostudio.

Doch von alledem spüren die Bordell-Betreiber und Prostituierten in Baden-Württemberg nichts. Im Gegenteil: Im Rotlichtmilieu herrscht weiterhin tote Hose. Das wollen die Bordellchefs nicht länger hinnehmen und legen jetzt ein Coronavirus-Hygienekonzept vor.

Was die Branche vorschlägt und was Freier in Zukunft erwarten könnte, erfährt die echo24.de-Redaktion* von einem Bordellchef aus Stuttgart. Der ist federführend am Hygienekonzept für Bordelle* beteiligt und erklärt, wie beispielsweise "Französisch" unter einem Coronavirus-Hygienekonzept funktionieren könnte.

*echo24.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.   

Kommentare