Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Prozess

Im Chat kennengelernt: Mann fordert pikante Bilder von 11-Jähriger

Ein Angeklagter stand in Ahaus vor Gericht. (Symbolbild)
+
Ein Angeklagter stand in Ahaus vor Gericht. (Symbolbild)

In einem Online-Chat nahm ein 27-Jähriger Kontakt zu einem Mädchen auf. Von der Elfjährigen forderte der Mann pikante Bilder. Nun kam es zum Prozess.

Ein Mann aus NRW baute über die Plattform "Knuddels" Kontakt zu einem elfjährigem Mädchen auf. Nachdem die beiden Nachrichten ausgetauscht hatten, forderte der 27-Jährige Bilder von ihr, auf denen sie unbekleidet ist. Diese schickte sie ihm zu.

Der Ahauser war wohl gezielt auf der Suche nach pornografischen Inhalten auf der Plattform. Nun kam es zum Prozess gegen den Mann, der vor Gericht einsah, dass er ein Problem habe. Welches Urteil der Angeklagte bekommen hat, lesen Sie auf msl24.de*.

*msl24.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

Kommentare