Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Bei strömendem Regen

Frau bringt Baby auf dem Gehweg zur Welt

Eine Frau hat in Berlin ihr Baby bei strömendem Regen auf dem Gehweg zur Welt gebracht. Die Hochschwangere schaffte es am Donnerstagabend nicht mehr rechtzeitig in eine Klinik.

Berlin - Als der Rettungswagen eintraf, war die Geburt bereits im Gange, wie ein Feuerwehrsprecher am Freitag mitteilte. Nachbarn unterstützten und hielten die Frau.

Die Rettungskräfte führten die Geburt im Bezirk Reinickendorf dann zu Ende. Mutter und Kind sind den Angaben zufolge wohlauf. Sie wurden anschließend in eine Klinik gebracht.

AFP

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare