Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Der Herbst ist die zweite Pflanzzeit im Jahr

Pflanzentauschbörse des Freilassinger Obst- und Gartenbauvereins an der Lokwelt Freilassing

Pflanzentauschbörse
+
Pflanzentauschbörse

Freilassing - Das sonnige Herbstwetter und die zweite Pflanzzeit des Jahres laden richtiggehend dazu ein: zur Pflanzentauschbörse am Samstag, 11. September, von 13 - 16 Uhr vor dem Freilassinger Eisenbahnmuseum.

Der Freilassinger Obst- und Gartenbauverein organisiert die Börse in enger Zusammenarbeit mit der Lokwelt. Im Freien vor dem Museum, bei jedem Wetter, können Pflanzen getauscht oder aber gegen eine Spende erworben werden. Alle Spenden im Topf werden vom Freilassinger Obst- und Gartenbauverein für Hochwassergeschädigte im Berchtesgadener Land weiter gespendet.

Der Eintritt zur Pflanzentauschbörse ist frei.

Die Lokwelt und der Obst- und Gartenbauverein freuen sich auf reges Treiben, den Besuch aller Gartenfreunde, auf interessante Gespräche und einen erfolgreichen Pflanzenerwerb.

Samstag, 11. September, 13 - 16 Uhr

Lokwelt Freilassing

Kommentare