Laterne, Laterne, Sonne, Mond und Sterne...

Sankt-Martins-Fest im Kindergarten Waginger Straße

+
Der Heilige Martin teilt seinen Mantel

Freilassing - Schon seit Wochen hatten sich die Kindergartenkinder mit dem Thema „Sankt Martin“ beschäftigt und sich auf das Fest eingestimmt.

In den Gruppen Minis, Midis und Schukis lernten sie mit ihren Erzieherinnen Lieder, hörten die Martinslegende und erlebten sie im Rollenspiel nach. Jedes Kind durfte natürlich auch seine eigene bunte Laterne gestalten

Laternenzug vom Kindergarten zum Oedhof

Pünktlich nach Sonnenuntergang versammelten sich die Kindergartenkinder mit ihren Familien und vielen weiteren Gästen Anfang November vor dem Kindergarten. Zum Lied „Mache dich auf und werde Licht“ wurden die Laternenlichter entzündet. Stolz wurden diese dann in einem kaum enden wollenden, eindrucksvollen - und von Sankt Martin auf seinem Pferd angeführten - Laternenzug vom Kindergarten zum Oedhof getragen. 

Kinderpunsch und selbst gebackene Martinsgänse

Dort versammelte sich die Schar, um noch einmal gemeinsam zu singen: „Wenn die dunkle Zeit beginnt“. Dann erzählte Kindergartenleiterin Nicole Zumkeller die Legende von St. Martin und alle sahen gebannt zu, wie der Heilige Martin mit seinem Pferd heranritt, um seinen Mantel mit dem frierenden Bettler zu teilen. 

Zum Ausklang des feierlichen Abends verköstigten der Elternbeirat und das Kindergartenteam im Anschluss die Besucher mit Kinderpunsch, Glühwein, selbst gebackenen Martinsgänsen und Brezenstangerln

Den Heimweg durch die Nacht erhellte schließlich noch so manche leuchtende Laterne.

Pressebericht: Stadt Freilassing

Zurück zur Übersicht: Vereine & Behörden

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Hinweis

Inhalte Drittanbieter
Die in diesem Ressort aufgeführten Artikel und Meldungen stammen nicht von der OVB24-Redaktion, sondern von den Vereinen und Behörden aus der Region. Die Inhalte dieser Pressemeldungen spiegeln nicht die Meinung der Redaktion. Die OVB24-Redaktion übernimmt für die Inhalte der Artikel keine Haftung und behält sich vor, Beiträge zu kürzen oder zu löschen, sollten sie gegen den Pressekodex verstoßen.

Live: Top-Artikel unserer Leser