Diverse Puzzles, Memory und Rätselkarten

Café Zeitlos bekommt neuen Denkstoff

+
SingLiesel Materialien bereiten den Senioren viel Freude

Freilassing - Die Stadtbücherei hat eine umfangreiche Sachspende des SingLiesel Verlages an das Café Zeitlos weitergegeben.

Es handelt sich um diverse Puzzle, Memo-Spiel mit alten Schlagerstars, vertonte Bücher, Rätselkarten und anderes mehr.Jeden Mittwoch findet das Café Zeitlos in der Diakoniestation in der Schulstr. 6 in Freilassing statt. Geistig aktiven Senioren werden stets interessante Themennachmittage mit ganzheitlichem Gedächtnistraining angeboten. Das Einbeziehen aller Sinne fördert unser Gehirn. Und mit schönem Material macht das Training gleich doppelt so viel Spaß.

Rätselkarten und Reimgeschichten für Gedächtnistraining

Die großen Karten sind gut greifbar und auch von Sehbehinderten meist noch zu erkennen. Reimgeschichten lassen Erinnerungen aufleben und mit vertonten Liederbüchern kommt Stimmung ins Haus. In der Stadtbücherei gibt es inzwischen auch eine umfangreiche Literaturliste zum Thema Gedächtnistraining und Demenz. Im Café Zeitlos ist für das leibliche Wohl auch stets bestens gesorgt.

Der Unkostenbeitrag beträgt 10 Euro. Die Veranstaltung wird in Zusammenarbeit mit der Diakonie und dem Mehrgenerationenhaus KONTAKT und unter Beteiligung von vielen freiwilligen Helfern angeboten.

Nähere Informationen erhalten Sie bei Andrea Fischer von der Diakonie unter 08654/9900.

Christine Schwaiger

Zurück zur Übersicht: Vereine & Behörden

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Hinweis

Inhalte Drittanbieter
Die in diesem Ressort aufgeführten Artikel und Meldungen stammen nicht von der OVB24-Redaktion, sondern von den Vereinen und Behörden aus der Region. Die Inhalte dieser Pressemeldungen spiegeln nicht die Meinung der Redaktion. Die OVB24-Redaktion übernimmt für die Inhalte der Artikel keine Haftung und behält sich vor, Beiträge zu kürzen oder zu löschen, sollten sie gegen den Pressekodex verstoßen.

Live: Top-Artikel unserer Leser