19. Bad Reichenhaller Frühlingsball

Der 19. Bad Reichenhaller Frühlingsball war wiederum ein voller Erfolg und fast bis auf den letzten Platz besetzt.

+
Ballteam 2017

Bad Reichenhall - Bad Reichenhall, 29. April 2017 – der 19. Frühlingsball im Königlichen Kurhaus, welcher unter der Schirmherrschaft des bayerischen Staatsministers für Finanzen, für Landesentwicklung und Heimat, Herrn Markus Söder, stand, war wiederum ein fulminanter Höhepunkt der Ballsaison

Bad Reichenhall, 29. April 2017 – der 19. Frühlingsball im Königlichen Kurhaus, welcher unter der Schirmherrschaft des bayerischen Staatsministers für Finanzen, für Landesentwicklung und Heimat, Herrn Markus Söder, stand, war wiederum ein fulminanter Höhepunkt der Ballsaison. Dass sich Freude, Feiern und gemeinnützige Tätigkeit gerne ergänzen, hat der diesjährige Frühlingsball wiederum bestätigt. Mit dem Ballbesuch trägt jeder einzelne Gast zum Wohl der Kinder und Jugendlichen in unserem Landkreis bei. Die großzügige Unterstützung der Sponsoren ermöglicht die Umsetzung des Balles, dessen Reinerlös Bedürftigen oder Projekten der Kinder- oder Jugendhilfe gespendet wird. Persönliche Begrüßung Pünktlich um 19:00 Uhr gingen die Tore auf und gewährten den Ballgästen Einlass in das Königliche Kurhaus. Bei zwar kühlem Wetter, jedoch bei aufklarendem Himmel war es für die Gäste sehr kurzweilig, bis diese persönlich von Mitgliedern des Organisationsteams begrüßt wurden und den Willkommen-Sekt genossen. Nach dem Sektempfang im Foyer wurden die Saaltüren geöffnet und die Ballbesucher konnten ihre Plätze in den wunderschön geschmückten Sälen beziehen. Sehen und gesehen werden Gerne nahmen unsere Ballgäste auch das Angebot unserer Fotografen an und ließen sich zahlreich von Robert Maier und Svetlana Schaier fotografieren. Diese machten auch wiederum hervorragende Stimmungsfotos welche auch all denen, die leider nicht dabei sein konnten, einen Einblick in diese berauschende Ballnacht geben. Die Fotos können in der Galerie unter www.frühlingsball-bgl.de eingesehen und als Ausdruck bei den Fotografen direkt bestellt werden.

Gaumenfreuden Die Tischdekoration war sehr elegant und passend zum beginnenden Frühling gewählt, während die Gäste auf den offiziellen Beginn warteten, fanden sich viele auf den Fotos vom vergangenen Ball in der Ballzeitung wieder. Für die kulinarischen Gaumenfreuden hatte - wie in den Jahren zuvor - die Salzburger Kongressgastronomie Voithofer mit großem Lob gesorgt und von Spargel bis Sushi und Mitternachtssnacks viele Köstlichkeiten vorbereitet. Alles Walzer und noch mehr Musik Bereits nach der Eröffnungsrede konnten die tanzfreudigen Gäste zu den flotten Klängen der Post Big Band aus Salzburg das Tanzbein schwingen. Für Abwechslung sorgten die beiden musikalischen Einlagen von "The Bezzies" und kurz vor Mitternacht dann der Auftritt der Formation „Three Generations“ von den Dancin´ Shoes des TSV Trostberg.

Cocktail- und Whiskybar und sanfte Jazzmusik Großer Beliebtheit erfreute sich die vom Organisationsteam des Frühlingsballs in Eigenregie geführte Bar mit musikalischer Begleitung des Quartetts" Das Jazzbüro". Die Gäste genossen die authentische Atmosphäre einer Jazzbar. Sie wurden dort mit frisch zubereiteten Cocktails und Longdrinks verwöhnt und konnten aus 60 angebotenen schottischen Single-Malt-Whiskys nicht nur ihren persönlichen Favoriten finden, sondern auch in die Welt und Kunst der Whiskybrennerei eintauchen. Glück im Spiel Die Unternehmen der Region stellten auch dieses Jahr ihre Gemeinnützigkeit unter Beweis und versorgten das Casino des Balles mit zahlreichen und wertvollen Sachpreisen. Die Ballgäste nahmen dieses Angebot mit Vergnügen an und erspielten ihre Gewinne beim Black Jack und Roulett. Auch bei der Verlosung gegen 1:00 Uhr konnten sich zehn Gewinner freuen, deren Los gezogen wurde. Die Tombola- und Spielbanksponsoren stellten ein weiteres Mal Preise im Gesamtwert von über € 17.000 zur Verfügung.

Eine kurzweilige Nacht Gegen 4:00 Uhr ging eine zauberhafte Ballnacht dem Ende entgegen. Viele Ballgäste kündigten noch während des laufenden 19. Frühlingsballs an, auch den am 21. April 2018 stattfindenden 20. Frühlingsball – den Jubiläumsball – unbedingt besuchen zu wollen. Reservierungen nimmt bereits jetzt die Vorverkaufsstelle, Blanka Kopp von der Vinothek Kopp, entgegen. Wie lange noch Karten verfügbar sein werden, bleibt abzuwarten. Wer das gesellschaftliche Highlight im Jahr 2018 nicht verpassen will, sollte sich also mit dem Erwerb seiner Karte für den 20. Frühlingsball am 21.04.2018 beeilen. Weitere Informationen und eine Fotogalerie sind verfügbar unter www.frühlingsball-bgl.de Sämtliche beigefügten Fotos stammen von: Fotografin Svetlana Schaier

PM Frühlingsball für Kinder- und Jugendhilfe e.V.

Zurück zur Übersicht: Vereine & Parteien

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweis

Inhalte Drittanbieter
Die in diesem Ressort aufgeführten Artikel und Meldungen stammen nicht von der OVB24-Redaktion, sondern von den Vereinen, Parteien und Behörden aus der Region. Die Inhalte dieser Pressemeldungen spiegeln nicht die Meinung der Redaktion. Die OVB24-Redaktion übernimmt für die Inhalte der Artikel keine Haftung. Sollten Inhalte der hier veröffentlichten Artikel gegen die Netiquette verstoßen, können Sie diese der Redaktion melden - über den Button „Fehler melden“ (unterhalb der Überschrift des entsprechenden Artikels).

Live: Top-Artikel unserer Leser