Neue Ausweichdressen für die D-Jugend

+
Auf dem Foto die D-Jugend des SV Laufen in neuen schwarzen Leiberln: Stehend von links: Trainer Werner Obermayer, Lukas Schauer, Qhorbanali Hosini, Maxi Eidenhammer, Jonas Fischinger, Lukas Obermayer, Robert Francijevic und Trainer Wolfgang Fischinger. Knieend von links: Andreas Kleinschwärzer, Murin Bajgora, Max Puffer, Samuel Schandl und Benedikt Feil.

Laufen - Laufen: Die D-Jugend des SV Laufen kann sich über eine neue Ausweichkleidung für ihre Spiele freuen. Am vergangenen Samstag übergab Jugendleiter Christian Schmidbauer an die Laufener U13 den Derbystar-Trikotsatz.

Mit freundlicher Unterstützung von Kurt Gaugler, Sport - Werbung, Groß-und Einzelhandel, aus Laufen wurde dies möglich gemacht. Der SV Laufen bedankt sich recht herzlich bei Kurt Gaugler. Der neue Trikotsatz wurde sogleich gegen den SB Chiemgau Traunstein "eingeweiht". Dieses Match gewann der SV Laufen mit 2:1.

Das nächste Spiel der Salzachstädter U13 findet schon am Samstag, den 16. April statt. Auf heimischer Sportanlage an der Freilassinger Straße empfängt der Tabellenfünfte den Tabellenzweiten des SC Inzell. Anpfiff ist um 13 Uhr.

SV Laufen

Zurück zur Übersicht: Vereine & Behörden

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweis

Inhalte Drittanbieter
Die in diesem Ressort aufgeführten Artikel und Meldungen stammen nicht von der OVB24-Redaktion, sondern von den Vereinen und Behörden aus der Region. Die Inhalte dieser Pressemeldungen spiegeln nicht die Meinung der Redaktion. Die OVB24-Redaktion übernimmt für die Inhalte der Artikel keine Haftung und behält sich vor, Beiträge zu kürzen oder zu löschen, sollten sie gegen den Pressekodex verstoßen.

Live: Top-Artikel unserer Leser