CSU Teisendorf enthüllt Erinnerungstafel zur Deutschen Einheit

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Anlässlich der Deutschen Einheit hat die CSU Teisendorf eine Wieder-Vereinigungs-Linde gepflanzt. Dem Ereignis wird im Beisein von Landrat Georg Grabner am 3.10.2015 in Teisendorf gedacht.

Am 3.10.1990 hat die CSU Teisendorf anlässlich der Deutschen Einheit eine Linde neben der Schule Teisendorf gepflanzt. Der damalige Landtagsabgeordnete und jetzige Landrat Georg Grabner sowie Peter Dorfleitner als CSU Ortsvorsitzender pflanzten den Baum zur stetigen Erinnerung an die epochalen Veränderungen in Deutschland. 25 Jahre später sind sowohl die Linde als auch die innere Einheit in Deutschland deutlich gewachsen. Dieser erfreulichen Entwicklung wird nun am 3.10.2015 im Rahmen einer kleinen Feierstunde gedacht. Landrat Georg Grabner wird gemeinsam mit dem Ortsvorsitzenden Gernot Daxer neben der Linde eine Erinnerungstafel enthüllen. Alle Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen am 3. Oktober um 10 Uhr daran teilzunehmen.

CSU Teisendorf - Gernot Daxer

Zurück zur Übersicht: Vereine & Parteien

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweis

Inhalte Drittanbieter
Die in diesem Ressort aufgeführten Artikel und Meldungen stammen nicht von der OVB24-Redaktion, sondern von den Vereinen, Parteien und Behörden aus der Region. Die Inhalte dieser Pressemeldungen spiegeln nicht die Meinung der Redaktion. Die OVB24-Redaktion übernimmt für die Inhalte der Artikel keine Haftung. Sollten Inhalte der hier veröffentlichten Artikel gegen die Netiquette verstoßen, können Sie diese der Redaktion melden - über den Button „Fehler melden“ (unterhalb der Überschrift des entsprechenden Artikels).

Live: Top-Artikel unserer Leser