Lokwelt-Kulturherbst

Dixiefeuerwerk mit den "Salzach River Stompers" im Freilassinger Eisenbahnmuseum

Salzach River Stompers
+
Salzach River Stompers

Freilassing - Die „Salzach River Stompers“ zählen zu den ältesten Jazz-Formationen Salzburgs. Ihre Gründung durch den Pianisten Hans Limmert geht auf das Jahr 1956 zurück.

Auftritte im In- und Ausland haben die Stompers weit über die Grenzen Salzburgs hinaus bekannt und beliebt gemacht. Unter der Leitung von Dr. Horst Radinger widmen sich die „Salzach River Stompers“ den großen Vorbildern Benny Goodman, Tommy Dorsey, Duke Ellington, Count Basie u. v. m., deren bekannteste Stücke sie zum Besten geben.


Sonntag, 18. Oktober, 11 - 13 Uhr Nur 40 Plätze, nur auf Anmeldung

Eintritt: € 10,00, ermäßigt € 8,00


"BITTE EINSTEIGEN!"

Lokwelt Freilassing

Kommentare