Jahreshauptversammlung 2020 vom FBSD LV Rupertiwinkel mit Dialektpreisverleihung

JHV 2020 vom Landschaftsverband Rupertiwinkel des Förderverein Bairische Sprache und Dialekte e. V.

Markus Eisenbichler
+
Markus Eisenbichler

Saaldorf-Surheim - Heuer findet die JHV sowie die anschließende Dialektpreisverleihung aufgrund der Situation in geschlossenem Rahmen statt.

Beginnen wird Heinz Schober ( 1. Vorstand vom LV ) die Versammlung am 25.09.2020 um 18 Uhr im Gasthaus zur Post in Neukirchen. Da wegen Covid19 sämtliche Veranstaltungen ausgefallen sind, gibt es leider nicht viel zu berichten.


Der Dialektpreis ( dotiert von der Eva Mayr Stihl Stiftung ) geht dieses Jahr an den Skispringer und Weltmeister Markus Eisenbichler. Die Laudation wird Gustl Lex, der stellv. Vereinsvorsitzende vom Verein „Bairische Sprache und Mundarten Chiemgau-Inn e. V.“ übernehmen.

Wir wünschen uns einen reibungslosen Ablauf und das es nächstes Jahr wieder aufwärts geht. In diesem Sinne: „bleibts gsund“! Die Vorstandschaft


Winni Langwieder

Kommentare