Lokwelt hat wieder geöffnet

Es heißt wieder „BITTE EINSTEIGEN UND DIE WELT DER EISENBAHN GENIESSEN!“

Wiedereröffnung Lokwelt
+
Wiedereröffnung Lokwelt

Freilassing - Seit Ende Mai hat das Freilassinger Eisenbahnmuseum wieder geöffnet. Noch gibt es coronabedingte Einschränkungen, die aber den Genuss der Hauptattraktion, den Besuch des wunderbaren historischen Rundlokschuppens mit seinen beeindruckenden Exponaten, nicht beeinträchtigen.

Der vergünstigte Eintritt entschädigt für noch nicht wieder erlebbare Attraktionen und ein ausgeklügeltes Leitsystem hilft, „Staus“ im Haus zu vermeiden. Der Audioguide steht selbstverständlich zur Verfügung. Die alltagsbestimmenden Masken müssen momentan auch die Museumsmitarbeiter tragen. Darunter sind sie aber voll motiviert – versprochen!


Öffnungszeiten Lokwelt: ganzjährig Freitag, Samstag, Sonntag 10 – 17 Uhr • Sonderöffnungszeiten Pfingsten: 1. Juni - einschl. 14. Juni (8. Juni geschl.) 10 - 17 Uhr • Sommerferien: 15. Juli – einschl. 6. September täglich außer montags 10 – 17 Uhr.

Das Lokwelt-Büro ist wieder vormittags, Mo - Fr, von 8.30 - 12.00 Uhr besetzt.


Lokwelt Freilassing

Hinweis

Inhalte Drittanbieter
Die in diesem Ressort aufgeführten Artikel und Meldungen stammen nicht von der OVB24-Redaktion, sondern von den Vereinen und Behörden aus der Region. Die Inhalte dieser Pressemeldungen spiegeln nicht die Meinung der Redaktion wider. Die OVB24-Redaktion übernimmt für die Inhalte der Artikel keine Haftung und behält sich vor, Beiträge zu kürzen oder zu löschen, sollten sie gegen den Pressekodex verstoßen.

Live: Top-Artikel unserer Leser


MEHR AUS DEM RESSORT


Kommentare