Gedächtnisschießen

Karlstein erinnert an Ludwig Hillebrand

+
Einladung Hillebrand-Gedächtnisschießen

Bad Reichenhall - Traditionell wird einmal in der Schießsaison bei der Schützengesellschaft Karlstein-Kaitl die Ludwig Hillebrand-Gedächtnisscheibe ausgeschossen. Hierzu freuen sich die SchützenInnen auf die rege Beteiligung aller Karlsteiner Vereine und deren Bevölkerung.

Diese Saison findet das Schießen am Samstag 25.01.2020 mit Beginn 16:00 Uhr in der Mehrzweckhalle Karlstein im Untergeschoß statt. Jeder Teilnehmer wird 5-Schuss abgeben und die je besten 6 pro teilnehmenden Verein werden dann mit einem Glücksschuss den oder die GewinnerIn ermitteln.


Damit die Veranstaltung auch im gemütlichen Rahmen statt finden kann, wird für die Bewirtung wieder bestens gesorgt sein durch die Wirtsleute Dieter Mayer und Elke Empl.

Die SG-Karlstein-Kaitl freut sich auf eine schöne Veranstaltung und wer weiß, vielleicht nutzt der eine oder andere dies auch bereits als Trainingsmöglichkeit für die im März anstehende Stadtmeisterschaft im Luftgewehr.


SG Karlstein-Kaitl

Hinweis

Inhalte Drittanbieter
Die in diesem Ressort aufgeführten Artikel und Meldungen stammen nicht von der OVB24-Redaktion, sondern von den Vereinen und Behörden aus der Region. Die Inhalte dieser Pressemeldungen spiegeln nicht die Meinung der Redaktion wider. Die OVB24-Redaktion übernimmt für die Inhalte der Artikel keine Haftung und behält sich vor, Beiträge zu kürzen oder zu löschen, sollten sie gegen den Pressekodex verstoßen.

Live: Top-Artikel unserer Leser


MEHR AUS DEM RESSORT


Kommentare