Das Tübinger Theater "HERZeigen" kommt in die Lokwelt

"Jim Knopf und Lukas, der Lokomotivführer"

+
Jim Knopf und Lukas, der Lokomotivführer

Freilassing - ABENTEUER ABENTEUER ABENTEUER für alle ab 5 Jahre: Das Tübinger Kindertheater "HERZeigen" präsentiert "Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer" nach Michael Ende***

Lummerland ist die geliebte Heimat von Lukas, dem Lokomotivführer und Jim Knopf, der als Baby in einem Paket auf diese winzige Insel kam. Doch als Jim heranwächst und es auf Lummerland allmählich zu eng für alle wird, machen sich die zwei Freunde Jim und Lukas gemeinsam mit der Lok Emma auf, um einen neuen Platz in der Welt zu finden...

Auf dieser abenteuerlichen Reise lernen Lukas und Jim den Kaiser von Mandala kennen, dessen Tochter, Prinzessin Li Si, die nach Kummerland verschleppt worden ist. Sie durchqueren gefährliche Schluchten, riesige Wüsten, Vulkanlandschaften, sie begegnen dem Scheinriesen, Herrn Tur Tur, dem Halbdrachen Nepomuk – und Frau Malzahn… Schließlich gelingt es ihnen sogar, die kleine Prinzessin aus dem Herzen der Drachenstadt zu befreien. Und sie finden auch für sich ein passendes Stückchen Erde!

Das Tübinger Theater "HERZeigen" inszeniert den allseits bekannten Kinderbuch-Klassiker humorvoll, charmant und leicht, als wunderbare Parabel über die Suche nach Heimat und den Mut, in die Fremde zu reisen.

Verwandlungsreiches Schauspiel, Schattenspiel, Projektion, Figuren- und Bewegungstheater, Musik und Gesang erzählen die Geschichte über eine Freundschaft, die in allen Lebenslagen wie Pech und Schwefel zusammenhält. Schauspielerinnen: Isabelle Guidi und Sophia Müller

Freitag, 25. Oktober, 17.30 Uhr. Dauer ca. 60 Minuten Eintritt: Kinder von 4 - 12 Jahre € 4,00, Erwachsene € 6,00 Karten ab 4. Oktober an der Museumskasse erhältlich "BITTE EINSTEIGEN!" ***Alle Rechte bei Vertriebsstelle und Verlag Deutscher Bühnenschriftsteller und Bühnenkomponisten GmbH, Norderstedt

Lokwelt Freilassing

Zurück zur Übersicht: Vereine & Behörden

Auch interessant

Kommentare

Hinweis

Inhalte Drittanbieter
Die in diesem Ressort aufgeführten Artikel und Meldungen stammen nicht von der OVB24-Redaktion, sondern von den Vereinen und Behörden aus der Region. Die Inhalte dieser Pressemeldungen spiegeln nicht die Meinung der Redaktion. Die OVB24-Redaktion übernimmt für die Inhalte der Artikel keine Haftung und behält sich vor, Beiträge zu kürzen oder zu löschen, sollten sie gegen den Pressekodex verstoßen.

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT