Löwenpower Laufen startet ins neue Jahr 2018

Auf ins neue Jahr mit dem TSV 1860

+
Peter Lederer, Peter Mühlbauer und Michael Tropp freuen sich auf das neue Löwenjahr 2018

Laufen (Salzach) - Das Jahr 2018 steht auch für die Löwenfans des TSV 1860 München für hoffnungsvolle Monate. Der Spielplan der Regionalliga wurde nun durch dem Bayerischen Fußball-Verband nochmal geändert und korrigiert, so dass nun endlich die Planungen für die Löwenfanclubs abgeschlossen werden konnten.

Der TSV 1860 München Fanclub "Löwenpower" Laufen wird für die zweite Halbserie der Regionalliga-Saison wieder zu jedem Heimspiel einen Fanbus anbieten, wenn das Interesse dementsprechend von den 60er Fans der Region vorhanden ist.

Erstmals reisen die Löwenfans am Dienstag, den 27. Februar 2018 nach München zum Grünwalder Stadion. An diesem Tag trifft der TSV 1860 München auf den TSV Buchbach. Anpfiff in München ist um 19 Uhr, Abfahrt der Löwenfans in Laufen um 16 Uhr.

Weiters werden Fanbusfahrt zu den Heimspielen gegen Seligenporten (Freitag, 9. März), Unterföhring (Mittwoch, 14. März), Garching (Freitag, 23. März), Eichstätt (Samstag, 14. April) und FC Augsburg 2 (Samstag, 21. April) angeboten. Zu einem möglichen Relegationsheimspiel Mitte Mai wird natürlich ebenfalls eine Fahrt angeboten werden.

Weitere Infos über den Fanclub kann man auf www.loewenpower-laufen.de einsehen oder bei Peter Lederer (Telefon: 08683/1719) erfragen.

Löwenpower Laufen

Zurück zur Übersicht: Vereine & Behörden

Das könnte Sie auch interessieren

Hinweis

Inhalte Drittanbieter
Die in diesem Ressort aufgeführten Artikel und Meldungen stammen nicht von der OVB24-Redaktion, sondern von den Vereinen und Behörden aus der Region. Die Inhalte dieser Pressemeldungen spiegeln nicht die Meinung der Redaktion. Die OVB24-Redaktion übernimmt für die Inhalte der Artikel keine Haftung und behält sich vor, Beiträge zu kürzen oder zu löschen, sollten sie gegen den Pressekodex verstoßen.

Live: Top-Artikel unserer Leser