JU Ortsverbände aus Ainring und Freilassing-Saaldorf-Surheim helfen zusammen

Rekordverdächtige Anzahl an Christbäumen gesammelt

+
Ein ganzer Wald von Christbäumen

Ainring - Schon seit über 20 Jahren sammelt die JU Ainring im Ortsteil Mitterfelden nach dem Dreikönigstag die Christbäume ein, um sie anschließend häckseln zu lassen. So fand sich auch heuer einer Gruppe um Ortsvorsitzende Hannah Lotze zusammen, die die beliebte Aktion durchführte. Zum ersten Mal fand die Sammlung in diesem Jahr gemeinsam mit dem Nachbarortsverband Freilassing-Saaldorf-Surheim statt, der ebenfalls einige Helfer stellte.

Erneut nutzten viele Einwohner den kostenlosen Service und brachten ihre abgeschmückten Bäume an eine der 12 Sammelstellen, wo sie am Samstag Vormittag abgeholt und an den Schwimmbadparkplatz gebracht wurden. Geschätzt 400 Bäume kamen so zusammen, ein Rekord! Besonderer Dank gilt an dieser Stelle Thomas Reiter-Hiebl für das Bereitstellen des Fahrzeugs und Martin Reiter, der seit vielen Jahren bereits die Heckselarbeiten übernimmt.

Hannah Lotze zeigte sich erfreut über den lang anhaltenden Erfolg der Christbaumsammlung: „Ich kann mich nicht erinnern, dass wir jemals so viele Bäume abgeholt haben. Zugleich danke ich den Helfern aus Freilassing und Saaldorf-Surheim, ich denke, dass wir in Zukunft noch mehr Veranstaltungen gemeinsam organisieren und durchführen können.“

Allerdings hatte die Ortsvorsitzende auch etwas zu kritisieren: „Wie in jedem Jahr mussten wir auch heuer wieder feststellen, dass einige Bäume nicht zu den bekannten Stellen gebracht wurden, sondern einfach wild abgelagert wurden, dies bedeutet einen zusätzlichen Aufwand.“ Die JU bittet daher, aus diesem Grund übersehene Bäume selbst zum Bauhof zu bringen.

CSU Vorsitzender Sven Kluba bedankte sich bei der Jungen Union Ainring für diese tolle Aktion die seit vielen Jahren ein fester Bestandteil des Gemeindelebens ist. „Auch der Zusammenhalt zwischen den Nachbarortverbänden der JU freut mich sehr und ist eine gute Basis für die weitere Zukunft“, so Kluba.

Hannah Lotze / Sven Kluba

Zurück zur Übersicht: Vereine & Behörden

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweis

Inhalte Drittanbieter
Die in diesem Ressort aufgeführten Artikel und Meldungen stammen nicht von der OVB24-Redaktion, sondern von den Vereinen und Behörden aus der Region. Die Inhalte dieser Pressemeldungen spiegeln nicht die Meinung der Redaktion. Die OVB24-Redaktion übernimmt für die Inhalte der Artikel keine Haftung und behält sich vor, Beiträge zu kürzen oder zu löschen, sollten sie gegen den Pressekodex verstoßen.

Live: Top-Artikel unserer Leser