Sophia Eisl und Willi Neuhaus mit den besten Blattl´n

Nikolausschießen der "Eichenlaub"-Schützen

+
Die Straßer Schützenjugend mit ihren Nikolauspackerln!

Ainring - 33 Schützen, darunter 10 Teilnehmer aus der Klasse der Schüler und Jugendlichen beteiligten sich beim diesjährigen Nikolausschießen der "Straßer Schützen". Der vorweihnachtliche Traditionsbewerb wurde in diesem Jahr wieder alternierend ausgeschossen, beginnend mit dem besten Blatt´l. Die Ausgabe der mitgebrachten Überraschungs-Packerl erfolgte in beiden Klassen aber in umgekehrter Reichenfolge, so dass getreu dem Motto, die Letzten werden die ersten sein, die hinteren Platzierungen bei der Auswahl am reich gedeckten Gabentisch aus dem Vollen schöpfen konnten.

Jugendleiterin Susanne Kriechbaumer führte die Siegerehrung der Schüler und Jugendlichen durch, freute sich über die zahlreiche Beteiligung und gratulierte zu den gezeigten Leistungen der "Schützlinge". Mit einem tollen 16,4 Teiler gewinnt Sophia Eisl die Jugendwertung vor ihrer Schwester Johanna Eisl, die mit 90 Ringen Zweite wird. Auf dem 3 . Platz landet Vanessa Wolff mit einem 148,1 Teiler. Bei der Packerlauswahl konnte Neuzugang Hansi Altmutter aus dem Vollen schöpfen, er hatte mit sehr guten 63 Ringen als erste die Qual der Wahl.

1. Schützenmeister Hans Eisl führte die Siegerehrung bei den übrigen Schützen durch. Er dankte den Anwesenden für die Teilnahme beim diesjährigen Nikolausschießen und die liebevoll zusammengestellten Nikolauspackerl. Auch wenn bei diesem Bewerb der gesellschaftliche Aspekt im Vordergrund steht, konnten sich die erreichten Schießergebnisse durchwegs sehen lassen. Mit einem 13,3 Teiler schafft Willi Neuhaus das beste Blattl des Abends und gewinnt die Wertung bei den übrigen Schützen vor Karl Ufertinger, der wie im Vorjahr mit dem Luftgewehr aufgelegt 100 Ringe erzielt und damit hervorragender Zweiter wird. Auf dem Dritten Platz landet mit einem 25,2 Teiler Simon Eisl. Leo Hausner erreicht mit ihrer Luftpistole einen 199,0 Teiler und konnte sich damit als Erste bei den übrigen Schützen sein Nikolauspackerl aussuchen.

Pressemitteilung der SG Eichenlaub Straß e.V.

Zurück zur Übersicht: Vereine & Behörden

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Hinweis

Inhalte Drittanbieter
Die in diesem Ressort aufgeführten Artikel und Meldungen stammen nicht von der OVB24-Redaktion, sondern von den Vereinen und Behörden aus der Region. Die Inhalte dieser Pressemeldungen spiegeln nicht die Meinung der Redaktion. Die OVB24-Redaktion übernimmt für die Inhalte der Artikel keine Haftung und behält sich vor, Beiträge zu kürzen oder zu löschen, sollten sie gegen den Pressekodex verstoßen.

Live: Top-Artikel unserer Leser