Bürgerintiative in Teisendorf

Bürgerinitiative "Tempo 30 Freidlinger Straße" in Teisendorf gegründet

+
Tempo30 statt 50

Teisendorf - In der Freidlinger Strasse soll die Geschwindigkeit reduziert werden

Pressemitteilung. Bürgerinitiative "Tempo 30 Freidlinger Straße" in Teisendorf gegründet! Im Oktober 2016 haben Anwohner der Freidlinger Straße in Teisendorf mit einer Unterschriftenliste die Problematik des hohen Verkehrsaufkommen und den vielen Rasern in der Freidlinger Straße , an die Gemeinde herangetragen , mit der Bitte für Lösungen im Sinne der Bürger zu sorgen. Leider wurden bis heute keine Maßnahmen ergriffen um den Bürgern zu helfen. Jetzt haben einige Anwohner eine Bürgerinitiative: "Tempo 30 Freidlinger Straße " gegründet um für weitere Aktionen und Anträge mit einer Stimme zu sprechen. Ziele der Initiative: >Tempobeschränkung auf 30km/h in der Freidlinger Str. in Teisendorf, da die Sicherheit der Anwohner und Besucher in der Freidlinger Str .(insbesondere auch für Kinder und ältere Personen),durch das enorme Verkehrsaufkommen, zunehmend gefährdet ist. Die Lärm-und Abgasbelastung würde auch durch eine Geschwindigkeitsbegrenzung auf Tempo 30 abnehmen und die Lebens-und Wohnqualität der Anwohner merklich erhöhen. >Alternativ sollte wenigstens die vorgeschriebene Höchstgeschwindigkeit von 50km/h überwacht werden. Eine von der Gemeinde durchgeführte Verkehrszählung ergab, dass ca. 2/3 der gemessenen Verkehrsteilnehmer schneller als 60 km/h unterwegs waren, Spitzenreiter war ein PKW mit 105 km/h und ein LKW mit 100 km/h! >Aufstellung einer Geschwindigkeitsanzeige durch die Gemeinde mit sog. "Smiley". Wie viele Erfahrungsberichte gezeigt haben, werden durch solche Anzeigen die meisten KFZ-Führer zur Einhaltung der zul. Höchstgeschwindigkeit ´"animiert". Sprecher und Ansprechpartner der Bürgerinitiative ist Herbert Ziesche aus Teisendorf. Wer Infos will oder mitmachen möchte kann sich melden unter: tempo30@mail.de

Sprecher der Bürgerinitiative Herbert Ziesche

Zurück zur Übersicht: Vereine & Behörden

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweis

Inhalte Drittanbieter
Die in diesem Ressort aufgeführten Artikel und Meldungen stammen nicht von der OVB24-Redaktion, sondern von den Vereinen und Behörden aus der Region. Die Inhalte dieser Pressemeldungen spiegeln nicht die Meinung der Redaktion. Die OVB24-Redaktion übernimmt für die Inhalte der Artikel keine Haftung und behält sich vor, Beiträge zu kürzen oder zu löschen, sollten sie gegen den Pressekodex verstoßen.

Live: Top-Artikel unserer Leser