„Unterwegs und mittendrin“

SPD-Ortsverein BGL Süd lädt zum Gespräch mit MdB Dr. Bärbel Kofler ein

+
MdB Dr. M

Berchtesgaden - Unter dem Motto "Unterwegs und mittendrin" veranstaltet der SPD-Ortsverein Berchtesgadener Land Süd am Mittwoch, den 9. August, einen Ortsspaziergang mit MdB Dr. Bärbel Kofler am Königssee. Treffpunkt ist um 10.00 Uhr am alten Bahnhof Königssee (Info-Stand).

Bärbel Kofler ist Bundestagskandidatin der SPD für die Landkreise Traunstein und Berchtesgadener Land und wirbt bei ihrem Besuch am Königssee auch dafür, am 24. September zur Bundestagswahl zu gehen. Sie möchte mit Menschen dort in Kontakt treten, wo sie wohnen und bei ihrem Rundgang auch die Problematik der Bebauungsplanung am Königssee kennen lernen. Sie möchte dabei auch gerne erfahren, was die Bürgerinnen und Bürger darüber denken

Im Anschluss an den Rundgang steht Dr. Kofler am Info-Stand am alten Bahnhof noch bis 12.00 Uhr für Gespräche und Informationen zur Verfügung. Dr. Bärbel Kofler ist seit 2004 Bundestagsabgeordnete und seit März 2016 Menschenrechtsbeauftragte der Bundesregierung. Gern will sie übe ihre bisherige Arbeit Auskunft geben und freut sich auf eine rege Diskussion.,

Pressemitteilung der SPD BGL Süd

Zurück zur Übersicht: Vereine & Behörden

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Hinweis

Inhalte Drittanbieter
Die in diesem Ressort aufgeführten Artikel und Meldungen stammen nicht von der OVB24-Redaktion, sondern von den Vereinen und Behörden aus der Region. Die Inhalte dieser Pressemeldungen spiegeln nicht die Meinung der Redaktion. Die OVB24-Redaktion übernimmt für die Inhalte der Artikel keine Haftung und behält sich vor, Beiträge zu kürzen oder zu löschen, sollten sie gegen den Pressekodex verstoßen.

Live: Top-Artikel unserer Leser