A8: Zwei Lkw blockieren Fahrspur

+

Teisenberg - Zwei Lkw sind am Donnerstag auf der A8 liegengeblieben und blockierten dabei die rechte Fahrspur. Ein Speizialabschlepper musste anrücken.

Ein Zwölftonner ist am Donnerstagnachmittag rechts neben der Fahrbahn, hinter der Leitplanke, zum stehen gekommen. Der zweite Sattelzug stand wenige hundert Meter weiter auf der rechten Fahrspur.

Lkw bleiben auf Autobahn liegen

Mittels eines Spezialabschleppers wurde erst der Zwölftonner geborgen. Er konnte anschließend die Fahrt fortsetzen. Anschließend wurde der zweite Lkw zum nächsten Parkplatz geschleppt, wo er dann repariert werden konnte. Es kam zu einem fünf Kilometer langen Rückstau.

Zurück zur Übersicht: Rupertiwinkel

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser