+++ Eilmeldung +++

Sie wollte nach Bayern

Medienbericht: Vermisste Tramperin Sophia (28) tot an Tankstelle gefunden 

Medienbericht: Vermisste Tramperin Sophia (28) tot an Tankstelle gefunden 

Zuckerl für KONTAKT-Mitarbeiter

Freilassing - Egal ob Seniorenpaten, Stadtteilredakteure oder Lesepaten, der Bürgermeister würdigt alle Freiwilligen mit einer Dankeschön-Party.

Bürgermeister Josef Flatscher bedankte sich persönlich bei allen Freiwilligen und würdigte deren Einsatz für die Stadt Freilassing. „Ohne die vielen Freiwilligen könnte das KONTAKT niemals eine solche Vielfalt von Projekten und Angeboten umsetzen“, so der Quartiersmanager Michael Schweiger. Viele der bestehenden Projekte wie z.B. die Lesepaten oder die Familienpaten wurden auch von freiwilligen Mitarbeitern initiiert.

Das KONTAKT plant, in diesem Jahr einen Bürgerverein zu gründen und sucht dafür Mitstreiter/ innen. „Langfristig gesehen wünschen wir uns für die Stadt Freilassing ein Bürgerhaus“, so Susanne Coenen und Michael Schweiger vom KONTAKT. „Mit dem Bürgerverein möchten wir eine breite Basis dafür schaffen“.

Pressemeldung Stadt Freilassing

Rubriklistenbild: © Stadt Freilassing

Zurück zur Übersicht: Rupertiwinkel

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser