Wasserwacht probt für den Ernstfall

Waging - Eis-Einsätze sind am Waginger See zum Glück selten. Die Wasserwacht Kühnhausen will aber trotzdem für den Ernstfall gerüstet sein. Deshalb wurde am Freitag kurzfristig eine Übung angesetzt.**NEU: Video**

Die Übung sollte die Aktiven der Wasserwacht und Interessierte mit dem Umgang des Rettungsschlitten vertraut machen. Im dicken Kälteschutzanzug gingen drei Taucher abwechselnd in den See.

Rettungsübung am Waginger See 

Sie schnitten ein Loch in das Eis, aus dem die zu rettende Person gezogen werden musste. Dann wurde gezeigt, wie leicht der Schlitten selbst von einer Person eingesetzt werden kann und auch im Notfall von jedem benutzt werden darf.

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © Fotodesign Lamminger

Zurück zur Übersicht: Rupertiwinkel

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser