51 Veranstaltungen im Ferienprogramm

Freilassing - Nach einigen Wochen Vorbereitungszeit startete gestern das Ferienprogramm der Stadt Freilassing. Auch heuer gibt es tolle neue Programmpunkte, die die Ferien kurzweilig gestalten.

So stehen zum Beispiel das "Schmucksetbasteln" mit dem Kaninchenzuchtverein B103 Freilassing, ein "Kinder-Foto-Tag" mit dem Verein Stadtmuseum, "…eingeseift und shampooniert" mit der VHS Freilassing, "Kräuterhexen und Pillendrehen" mit der Bahnhofapotheke, ein "Kinderbiwak" der Bundeswehr, "Trommelbasteln" mit der HypoVereinsbank, die "Einführung in die Aquaristik" mit Aquarien- und Terrarien-Verein sowie die "Flusswanderung" mit der Singgemeinschaft auf dem Programm.

Kurzum ist dank des engagierten Mitwirkens der Vereine und Organisationen wieder ein tolles Ferienprogramm entstanden. Über 350 Kinder wurden bei den 51 Veranstaltungen angemeldet.

Pressemitteilung Stadt Freilassing

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Rupertiwinkel

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser