Totalschaden bei Frontalcrash

Freilassing - Eine 24-jährige Teisendorferin war am Dienstagnachmittag auf der B304 von Teisendorf Richtung Freislassing zu schnell dran und geriet auf die Gegenfahrbahn.

Auf Höhe Mühlreit verlor sie die Kontrolle über ihren Pkw Suzuki und stieß frontal mit dem VW Golf einer 21-Jährigen aus dem Landkreis Mühldorf zusammen.

Die Unfallverursacherin wurde schwer veletzt, die Golffahrerin erlitt leichte Verletzungen. Beide Frauen wurden vom Rettungsdienst in das Krankenhaus Bad Reichenhall eingeliefert.

Sowohl am Suzuki, als auch am VW Golf entstand wirtschaftlicher Totalschaden, der Gesamtschaden beläuft sich auf etwa 7500 Euro.

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Rupertiwinkel

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser